Donnerstag, 9. März 2017

Büffel-Saltimbocca


Hier kommen wir nun zum nächsten Teil des Büffel-Bill-Paketes, das ich ja vor einiger Zeit vorgestellt hatte. Filet-Minischnitzel war hier auch mit dabei, es drängte sich förmlich auf, diese zu Saltimbocca zu verarbeiten.

Diese Zutaten werden benötigt:
  • 4 Stück Büffel-Filet-Minischnitzel
  • 4 Stück Parmaschinken in Scheiben
  • 4 Stück frische Salbeiblätter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Butter zum Braten
  • 50 ml Weisswein
  • 1 EL Butter für die Sauce

Die Minischnitzel mit je einer Scheibe Parmaschinken und einem Salbeiblatt belegen, beides mit einem Zahnstocher feststecken.

Die Schnitzel in 1 EL heißer Butter etwa 2 bis 3 Minuten von beiden Seiten in einer Gusspfanne goldbraun braten, herausnehmen, die untere Seite mit Salz und Pfeffer würzen, anschliessend warm stellen.

Den Bratenfond mit dem Weisswein ablöschen und etwas einkochen lassen. 2 EL Butter mit dem Schneebesen unter die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Als Beilage passt hier hervorragend ein Risotto.




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen